• Muskeldystrophie – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Muskeldystrophie Muskeldystrophien, auch progressive Muskeldystrophie (Dystrophia musculorum progressiva), sind eine Gruppe von Muskelerkrankungen. Es handelt sich um Erbkrankheiten ...
  • Muskelschwund (Muskeldystrophie) - Onmeda.de

    www.onmeda.de/krankheiten/muskelschwund.html Muskelschwund (Muskeldystrophie) ist eine erblich bedingte Muskelerkrankung, die durch fortschreitenden Schwund von Muskelgewebe zu zunehmender
  • Muskeldystrophie vom Typ Duchenne ist die häufigste Form der ...

    www.muskel-dystrophie.de Bei der Muskeldystrophie steht eine Schwäche im Vordergrund, oft besonders die rumpfnahe Muskulatur betreffend, so zum Beispiel die Hüft- und Beckenmuskulatur oder ...
    • Muskeldystrophie - DocCheck Flexikon

      flexikon.doccheck.com/de/Muskeldystrophie 1 Definition. Als Muskeldystrophien werden eine Reihe von degenerativen Muskelerkrankungen bezeichnet, bei denen ein progressiver Verlust der Muskelkraft im ...
    • Muskeldystrophie

      www.muskeldystrophie.net/index.html Bei der Muskeldystrophie handelt es sich um einen genetischen Defekt. Bei dieser Erkrankung kommt es zu einem Schwund der Muskeln, der sich immer weiter ausbreitet.
    • Progressive Muskeldystrophien | Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke ...

      www.dgm.org/muskelerkrankungen/progressive-muskeldystrophien Progressive Muskeldystrophie ist die übergreifende Bezeichnung für eine Gruppe sehr verschiedener, chronisch verlaufender Krankheiten der Skelettmuskulatur, die mit ...