• Elektronische Stimmabgabe – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Elektronische_Wahl Unter elektronischer Stimmabgabe waren ursprünglich beliebige elektronische Hilfsmittel zur Stimmabgabe und zum Auszählen der Stimmen gemeint.
  • Elektronische Wahlen: Prozente nach Belieben | ZEIT ONLINE

    www.zeit.de/online/2006/41/wahlmaschinen Der Mann, der den Bundestag verändern könnte, hat eine Glatze, trägt bunte Hemden und heißt Rop Gonggrijp. Zusammen mit Mitstreitern hat Gonggrijp die ...
  • Elektronische Wahlen: Verifizierung vs. Zertifizierung

    www.cdc.informatik.tu-darmstadt.de/.../Elektronische_Wahlen-Veri-vs-Zerti.pdf Elektronische Wahlen: Verifizierung vs. Zertifizierung Melanie Volkamer 1, Guido Schryen2, Lucie Langer , Axel Schmidt1, Johannes Buchmann1 1CASED