• Biomechanik – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Biomechanik Biomechanik als Teildisziplin der Bewegungswissenschaft, Biophysik, Technischen Mechanik und Arbeitswissenschaft beschreibt, untersucht und beurteilt menschliche ...
  • Biomechanik - Aufgabenbestimmung - Sportunterricht.de - Informationen ...

    www.sportunterricht.de/lksport/biomecha.html "Die Biomechanik erforscht die Form der Bewegungsabläufe von Lebewesen, die mechanischen Kräfte, die auf die Lebewesen einwirken, und die Wirkung derjenigen ...
  • Biomechanik - DocCheck Flexikon

    flexikon.doccheck.com/de/Biomechanik 1 Definition. Unter dem Begriff Biomechanik versteht man die Wissenschaft, die sich mit den Bewegungsabläufen in biologischen Systemen, sowie den Funktionen von ...
    • Biomechanik (Meyerhold) – Wikipedia

      de.wikipedia.org/wiki/Biomechanik_(Meyerhold) Biomechanik nennt sich eine Methode des Schauspielunterrichts und der Bühnendarstellung, die in den 1920er Jahren von dem Regisseur Wsewolod Meyerhold entwickelt wurde.
    • Biomechanik - Medizin Online

      www.dr-gumpert.de/html/biomechanik.html Die Biomechanik wird grundsätzlich in eine äußere und innere Biomechanik unterschieden. Die äußere Biomechanik untersucht Ortsveränderungen von Körpern mit ...
    • Deutsche Gesellschaft für Biomechanik e.V.

      www.biomechanics.de/dgbiomech/dgbiomech.html Deutsche Gesellschaft für Biomechanik e.V. Aktuell: Neues Fördermitglied Fa. Gore. Fördermitglieder: ...